Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Chirurgische Klinik – Allgemein- und Viszeralchirurgie

Experimentelles Forschungslabor der Chirurgischen Klinik

Nur durch klinische Forschung und Grundlagenforschung sind stetige Weiterentwicklungen in der Medizin möglich. Als Teil eines Universitätsklinikums verfügen die Chirurgische Klinik – Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie die Klinik für Gefäßchirurgie daher über ein eigenes Forschungslabor.

Schwerpunkt der Forschungstätigkeit der Chirurgischen Klinik – Allgemein- und Viszeralchirurgie ist die molekulare Onkologie, vor allem von soliden Tumoren des Gastrointestinaltraktes. Hierbei untersucht das Team neben molekularen Mechanismen der Tumorentstehung auch die Voraussetzungen, die zur Unterhaltung von Tumoren gegeben sein müssen, sowie zellbiologische Prozesse und Marker, die eine Differenzierung von gesunden Zellen und Tumorzellen erlauben. Ein besseres Verständnis dieser Bereiche schafft die Voraussetzung für die Entwicklung von neuen Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten. Hierbei nutzt die Klinik nahezu alle verfügbaren proteinbiochemischen und molekularbiologischen Labortechniken von der Durchflusszytometrie über die CRISPR/Cas-Methode bis hin zur DNA-Sequenzierung.

Zusätzlich zu den Kooperationspartnern im Marien Hospital Herne bestehen enge Kooperationen mit nationalen und internationalen Partnern, u.a. dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, dem Universitätsklinikum Freiburg sowie dem „Massachusetts General Hospital & Harvard Medical School“ in den USA.

In den beiden Chirurgischen Kliniken des Marien Hospital Herne werden Ärzte aktiv darin unterstützt, neben der klinischen Tätigkeit experimentelle Forschungsarbeit zu betreiben. Mitarbeit oder Rotationen im Forschungslabor sind fester Teil der universitären Ausrichtung und Ausbildung. Angehende Ärzte mit dem Ziel, eine Promotion in der Chirurgie – und insbesondere in der experimentellen Chirurgie – durchzuführen, werden eng betreut. Zudem können Studenten und Absolventen der Biowissensschaften abseits der Medizin im chirurgischen Forschungslabor ihre Pflichtpraktika, Abschlussarbeiten und Promotionsarbeiten absolvieren.

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.