Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin

 

Die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin versorgt alle Patienten der operativen Kliniken mit Anästhesieleistungen, ist verantwortlich zuständig für die operative Intensivmedizin und verfügt über eine Abteilung für Schmerz- und Palliativmedizin.

Weitere Informationen über die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin



News

26.09.2022
Ultraschall im Fokus – Experten des Marien Hospital Herne informierten über Notfallsonographie

Ob Gefäße, Lunge oder Herz – in vielen medizinischen Bereichen sind Ultraschalluntersuchungen fester Bestandteil des Praxisalltags. Da sich die Einsatzgebiet der sogenannten Sonographie ständig weiterentwickeln, haben Prof. Dr. Ulrich Frey, Direktor der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und sein Team am vergangenen Samstag, dem 24. September 2022, interessierte Fachmediziner zur Fortbildungsveranstaltung „10. Symposium – Notfallsonographie“ eingeladen.

Alle Nachrichten der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin, Schmerz- und Palliativmedizin, Marien Hospital Herne

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Ulrich Frey

Kontakt

Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin,
Schmerz- und Palliativmedizin
Marien Hospital Herne -
Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Hölkeskampring 40
44625 Herne
Fon: 02323 499-1401
Fax: 02323 499-3391
E-Mail: anaesthesie@
marienhospital-herne.de

 

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.