Marien Hospital Herne - News
Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Frauenheilkunde

News

 
Presse News 1 - 5 von 45

20.06.2024
Aktuelle Erkenntnisse in der Therapie von Gebärmutter- und Gebärmutterhalskrebs – Experten informierten Fachpublikum

In den letzten Jahren haben immer wieder Neuerungen in der Diagnostik und Therapie von Gebärmutter- und Gebärmutterhalskrebs stattgefunden. Über den neusten Stand informierte Prof. Dr. Clemens Tempfer, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, im Rahmen einer Online-Fachveranstaltung interessiertes medizinisches Fachpublikum.

> Weiterlesen
24.04.2024
Experten des Marien Hospital Herne informierten Patientinnen rund um das Thema Gebärmutterhalskrebs

Am Dienstag, dem 23. April 2024, informierte Prof. Dr. Clemens Tempfer, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Marien Hospital Herne, gemeinsam mit seinem Team über Gebärmutterhalskrebs und seine Vorstufe. Themen der Veranstaltung waren neben der Vorsorge auch aktuelle Therapiemöglichkeiten.

> Weiterlesen
19.04.2024
Experten des Marien Hospital Herne informierten über Behandlungsmöglichkeiten bei Harn- und Stuhlinkontinenz

Beckenbodensenkung und damit einhergehende Stuhl- und Harninkontinenz betrifft weltweit Millionen von Menschen. Trotzdem sind die Erkrankungen in der Öffentlichkeit immer noch ein Tabuthema. Über die Erkrankungen sowie mögliche Behandlungen informierten Experten des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum am Donnerstag, dem 18. April 2024, bei einer digitalen Patientenveranstaltung.

> Weiterlesen
12.04.2024
Experten informierten zu aktuellen Erkenntnissen zu Gebärmutterhalskrebs und Dysplasie

Die Experten der Frauenklinik und Geburtshilfe des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum luden am Mittwoch, den 10.04.2024, zum alljährlichen Expertenaustausch. Im Fokus der Vorträge standen aktuelle Erkenntnisse zu den Erkrankungen Gebärmutterhalskrebs und Dysplasie.

> Weiterlesen
25.09.2023
444 Geburten im Marien Hospital Herne: Eleyna Sophie kommt in 33 Minuten zur Welt

Der 21.09.2023 war nicht nur der Tag der 444. Geburt im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, er war auch einer der geburtenreichsten der Herner Geburtsklinik bisher in diesem Jahr. Insgesamt acht Kinder kamen zur Welt, darunter auch die kleine Hernerin Eleyna Sophie. Sie hatte es bei ihrer Geburt besonders eilig und kam in nur 33 Minuten zur Welt, nachdem ihre Mutter im Kreißsaal angekommen war.

> Weiterlesen

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.