Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Geburtshilfe

 

In dem wichtigen Lebensabschnitt – Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett – steht den werdenden Eltern die Klinik für Geburtshilfe des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum zur Seite. Wir freuen uns, Sie und Ihr Baby bei uns zu begrüßen und die Zeit rund um die Geburt mit Ihnen gemeinsam zu erleben.

mehr

News

21.02.2022
Marien Hospital Herne begrüßt Elya als eines der ersten Kinder im hebammengeführten Kreißsaal

48 Zentimeter groß, 3140 Gramm schwer und eines der ersten Kinder im hebammengeführten Kreißsaal – das ist die kleine Elya, die am Dienstag, dem 15.02.2022, um 22:35 Uhr im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum zur Welt gekommen ist. Das Team der Geburtshilfe bietet somit ab sofort neben einer Entbindung im klassischen Kreißsaal – mit der Unterstützung einer Hebamme und eines Arztes – die zusätzliche Möglichkeit von Geburten im hebammengeführten Kreißsaal an. Diese werden ausschließlich durch eine Hebamme betreut, mit der Sicherheit einer ärztlichen Versorgung im Notfall.

Alle Nachrichten der Geburtshilfe, Marien Hospital Herne

Klinikdirektor
Prof. Dr. med. Clemens Tempfer

Prof. Dr. med. Clemens Tempfer

Kontakt

Klinik für Geburtshilfe
Marien Hospital Herne - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Hölkeskampring 40
44625 Herne
Fon: 02323 499-1801
Fax: 02323 499-3393
E-Mail: frauenheilkunde@
marienhospital-herne.de

 

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.