Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Klinik für Gefäßchirurgie

 

Das Behandlungsspektrum der Klinik für Gefäßchirurgie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr Universität Bochum umfasst sämtliche Erkrankungen der Arterien und Venen.

Das Behandlungsspektrum der Klinik für Gefäßchirurgie reicht von der Behandlung von Krampfadern bis zu lebensbedrohlichen akuten Erkrankungen wie eines Bauchaortenaneurysmas oder einer Halsschlagaderverengung.




News

12.07.2022
Lange Anfahrt für eine Krampfadern-OP – Expertise und Versorgungsqualität überzeugten Patienten aus Braunschweig

Einen ungewöhnlich langen Weg für eine Krampfadernentfernung, eine sogenannte Varizenoperation, nahm ein Patient aus Braunschweig auf sich. Aufgrund einer Empfehlung der Expertise von Dr. Dominic Mühlberger, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, im Bereich der Venenklappenoperation reiste ein Patient aus Braunschweig für seine Behandlung bis nach Herne.

Alle Nachrichten der Klinik für Gefäßchirurgie, Marien Hospital Herne

Klinik für Gefäßchirurgie

Chefarzt
Dr. med. Dominic Mühlberger

Kontakt

Klinik für Gefäßchirurgie
Marien Hospital Herne - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Hölkeskampring 40
44625 Herne
Fon: 02323 499-1489
Fax: 02323 499-1487
E-mail: gefaesschirurgie@
marienhospital-herne.de

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.