Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Klinik für Urologie

News

Presse News 6 - 10 von 25

22.06.2021
Neuer Rekord – Ärzte der St. Elisabeth Gruppe erhielten insgesamt 13 Auszeichnungen als Top-Mediziner

Auch in diesem Jahr gehören mehrere Ärzte der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr laut Focus-Magazin zu den Besten des Landes. Insgesamt 13 Auszeichnungen wurden für die jeweiligen Experten auf den verschiedensten Fachgebieten vergeben – so viele wie noch nie zuvor. Seit mehr als 20 Jahren kürt das Magazin anhand verschiedener Kriterien die Top-Mediziner in Deutschland. Neben der fachlichen Kompetenz sowie Empfehlungen durch Fachkollegen und Patienten fließen auch das Behandlungsspektrum und die Forschungstätigkeit in die Bewertung mit ein.

> Weiterlesen
25.05.2021
Tumorerkrankungen im Fokus – Oberarzt des Marien Hospital Herne zum Professor ernannt

„Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse in die Behandlung von Krebspatienten überführt werden?“ Mit dieser und vielen anderen Fragestellungen befasst sich Prof. Dr. Florian Roghmann – Oberarzt der Urologischen Klinik des Marien Hospital Herne. Seit März dieses Jahres ist er Professor für Translationale Uro-Onkologie der Ruhr-Universität Bochum. Im Fokus seiner Arbeit und Forschung steht die personalisierte Therapie von Tumorerkrankungen an Prostata, Niere und Blase.

> Weiterlesen
16.03.2020
Veranstaltung "Operieren oder überwachen? Behandlung von Prostatakrebs" findet nicht statt
> Weiterlesen
14.11.2019
Experten der Urologie informierten beim 2. Herner Herbstsymposium

Am vergangenen Freitag hatten die urologischen Spezialisten des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum zum Fachkongress eingeladen. Im Mittelpunkt des 2. Herner Herbstsymposiums stand dieses Jahr die Behandlung von Blasenkrebs. Fachvorträge und Live-Übertragungen aus dem OP sorgten für umfassende Einblicke in die Diagnostik und Behandlung dieser Krebsart.

> Weiterlesen
27.06.2019
Fortbildung zu Hochrisiko-Prostatakrebs bot interessante Einblicke

Die Therapie von „high risk“-Prostatakrebs und das Wiederauftreten der Erkrankung standen am 06.06.2019 im Mittelpunkt einer Fortbildung der Klinik für Urologie des Marien Hospital Herne. Das Referententeam berichtete in Vorträgen über Aktuelles in der Behandlung von Hochrisiko-Prostatakrebs. Zudem stellten die Teilnehmer auch Fälle aus ihrer eigenen Praxis zur Diskussion.

> Weiterlesen

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.