Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Medizinische Klinik II - Kardiologie / Angiologie

 

Die Medizinische Klinik II – Kardiologie/Angiologie bietet seit 1996 das gesamte Spektrum zur Diagnostik und Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen an. Dazu zählen u. a. Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Betreuung der internistischen Intensivstation, auf der Krankheitsbilder aus allen Bereichen der inneren Medizin behandelt werden. Die Medizinische Klinik II hat als Schwerpunkt für die Behandlung von Herzrhythmusstörungen überregionale Bedeutung und behandelt Patienten aus allen Teilen Deutschlands. 

mehr

News

13.12.2017
Ärztin des Marien Hospital Herne gewinnt Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Dr. Isabel von Auenmüller, Assistenzärztin der Medizinischen Klinik II – Kardiologie und Angiologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, wurde von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e. V. mit einem Forschungspreis ausgezeichnet.

Alle Nachrichten der Medizinischen Klinik II

Klinikdirektor
Prof. Dr. med. Hans-Joachim Trappe

Prof. Dr. med. Hans-Joachim Trappe

Kontakt

Medizinische Klinik II - Kardiologie / Angiologie
Marien Hospital Herne - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Hölkeskampring 40
44625 Herne
Fon: 02323 499-1604
Fax: 02323 499-3301
E-Mail: kardiologie@
marienhospital-herne.de

 

Ausgezeichnet als

 

 

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz.