Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Medizinische Klinik II - Kardiologie / Angiologie

News

 
Presse News 1 - 5 von 20

28.07.2022
Stern-Klinikliste zeichnet aus: Fachkliniken der St. Elisabeth Gruppe unter den besten Deutschlands

Insgesamt zehn Fachkliniken des St. Anna Hospital Herne, des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und des Marien Hospital Witten wurden vom Magazin „stern“ im Sonderheft „Gute Kliniken für mich“ ausgezeichnet. Die Fachkliniken der Krankenhäuser der St. Elisabeth Gruppe finden somit einen Platz auf der Klinikliste 2022/23 und zählen laut „stern“ zu den Top-Fachkliniken Deutschlands. Zu den Kriterien für die Auszeichnung zählen Empfehlungen von Experten, Patientenzufriedenheit und medizinische Kennzahlen.

> Weiterlesen
22.10.2021
Kliniken der St. Elisabeth Gruppe erneut als Top-Kliniken in Deutschland ausgezeichnet

Sie gehören zu den besten in ganz Deutschland: Insgesamt acht Fachkliniken des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, des St. Anna Hospital Herne und des Marien Hospital Witten wurden vom Magazin „FOCUS-Gesundheit“ für ihre Behandlungsqualität ausgezeichnet. Ebenso dürfen sich die drei Krankenhäuser über die Benennung als Top-Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen freuen – das Marien Hospital Herne darüber hinaus als Top-Krankenhaus deutschlandweit.

> Weiterlesen
05.03.2020
Medizinische Klinik II – Kardiologie / Angiologie als Chest Pain Unit zertifiziert

Damit Notfall-Patienten mit akuten Brustschmerzen und Herzbeschwerden sofort gezielt durch Spezialisten versorgt werden können, hat die Medizinische Klinik II – Kardiologie / Angiologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum eine spezielle Einheit eingerichtet: die sogenannte Chest Pain Unit (Brustschmerzeinheit). Diese wurde nun durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK) zertifiziert.

> Weiterlesen
20.12.2019
90 Sekunden, die Leben retten können: Studie des Marien Hospital Herne beschäftigt sich mit Laienreanimation

Vor Ihnen bricht ein Mann zusammen und bleibt regungslos auf dem Boden liegen – Was tun Sie? Genau das haben Kardiologen des Marien Hospital Herne Menschen im öffentlichen Raum gefragt. Sie wollten wissen, wie gut medizinische Laien eine Reanimation durchführen können. Ihre Studie zeigt, wie wichtig die richtige Aufklärung ist.

> Weiterlesen
06.11.2019
Das sagen Profifußballer über Herzgesundheit: Patientenveranstaltung im Marien Hospital Herne

Ob jung oder alt, sportlich oder untrainiert: Herzrhythmusstörungen und der plötzliche Herztod können jeden betreffen. Das wurde in der Veranstaltung „Herz außer Takt – Rhythmusstörungen“ der Medizinischen Klinik II – Kardiologie | Angiologie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und der Deutschen Herzstiftung deutlich, zu der zahlreiche Besucher kamen. Mit Unterstützung von drei ehemaligen Fußball-Nationalspielern informierten die Kardiologen rund um das Thema Herzgesundheit. Mit der Moderation von Katrin Müller-Hohenstein, bekannt aus dem aktuellen Sportstudio im ZDF, wurde das sportliche Thema abgerundet.

> Weiterlesen

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.