Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome
Medizinische Klinik III - Hämatologie / Onkologie

 

Die Diagnose „Krebs“ trifft unerwartet und sie trifft immer hart und zunächst anscheinend vernichtend. Die medikamentösen Therapiemöglichkeiten waren bis vor wenigen Jahrzehnten auch sehr begrenzt und oft mit erheblichen Nebenwirkungen behaftet. Daraus hat sich nicht nur bei Patienten, sondern auch bei Ärzten eine skeptische bis negative Grundeinstellung gegenüber onkologischen Therapien entwickelt, die teilweise immer noch besteht.

Weitere Informationen über die Medizinische Klinik III - Hämatologie / Onkologie.



News

12.05.2022
Experten informierten über Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und ihre Behandlungsmöglichkeiten

Am Mittwoch, dem 11. Mai 2022, fand die Fortbildungsveranstaltung „Der Anzug muss sitzen“ – Individualisierte Therapie zystischer Neoplasien des Pankreas und des Pankreaskarzinoms als eine der ersten Fortbildungen des Marien Hospital Herne wieder in Präsenz statt. Zusammen mit Prof. Dr. Dirk Strumberg, Direktor der Medizinischen Klinik III – Hämatologie / Onkologie und Priv.-Doz. Dr. Torben Glatz, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, berichtete Prof. Dr. Dirk Bausch, Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, über Therapiemöglichkeiten bei zystischen Neoplasien des Pankreas und des Pankreaskarzinoms.

Alle Nachrichten Med III - Hämatologie / Onkologie, Marien Hospital Herne

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Dirk Strumberg

Kontakt

Medizinische Klinik lll - Hämatologie/Onkologie
Marien Hospital Herne - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum
Hölkeskampring 40
44625 Herne
Fon: 02323 499-1641
Fax: 02323 499-1642
E-Mail: onkologie@
marienhospital-herne.de

Zertifiziert als

Zertifiziertes Hämatoonkologisches Zentrum (DKG)

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.