Marien Hospital Herne - News
Zu den Inhalten springen
Marien Hospital Herne
St. Elisabeth Gruppe
HomeHome

News

 
Presse News 1 - 5 von 100

stern-Ärzteliste 2024: St. Elisabeth Gruppe erhält 11 Auszeichnungen

Die Experten der St. Elisabeth Gruppe sind erneut in die stern-Ärzteliste aufgenommen worden. Die Liste umfasst in diesem Jahr fast 4.300 Empfehlungen aus 107 Fachgebieten. Bereits zum dritten Mal veröffentlicht der stern diese Liste in Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Forschungsinstitut. Fast alle der der genannten Ärzte der St. Elisabeth Gruppe wurden bereits in den Vorjahren in der Liste aufgeführt. Zwei weitere Experten wurden in dieser Ausgabe zum ersten Mal genannt.

> Weiterlesen
St. Elisabeth Firmenlauf geht in die 10. Runde: Anmeldung ab sofort möglich

Gute Nachrichten für alle Laufbegeisterten: Der diesjährige St. Elisabeth Firmenlauf steht in den Startlöchern. Der Start erfolgt am Donnerstag, dem 06. Juni 2024, um 19 Uhr. Die Teilnehmer erwartet in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm, mit einigen Gewinnspielen zum zehnjährigen Jubiläum. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

> Weiterlesen
Seltene OP im Marien Hospital Herne – Gefäßchirurgen entfernen chirurgisch Thrombose

Starke Schmerzen in der Leiste – was sich zunächst als Leistenbruch herausstellte, war viel mehr: Denn bei Burak Kesimal wurde zusätzlich eine Beckenvenenthrombose festgestellt. In der Klinik für Gefäßchirurgie des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum wurde die Thrombose operativ entfernt – eine Seltenheit, denn nicht viele Patienten kommen für die OP in Frage, die dem postthrombotischen Syndrom, einer Folgeerkrankung einer Thrombose, vorbeugen soll.

> Weiterlesen
Neues MRT-Gerät des Marien Hospital Herne bietet modernste Bildqualität, genauste Diagnostik und maximalen Patientenkomfort

Im Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum wird die bildgebende Diagnostik – vor allem der Prostata, der Magen-Darm-, Gefäß- und auch rheumatischen Erkrankungen – durch ein neues 3 Tesla MRT-Gerät erweitert. Mithilfe des hochmodernen Geräts können die Untersuchungszeiten deutlich verkürzt und gleichzeitig die Diagnosesicherheit erhöht werden.

> Weiterlesen
Konzept des hebammengeführten Kreißsaals des Marien Hospital Herne feiert 2-jähriges Bestehen

Seit genau zwei Jahren bietet die Geburtshilfe des Marien Hospital Herne – Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum das Konzept des hebammengeführten Kreißsaals an. Dabei wird die Geburt ausschließlich von einer Hebamme geleitet, mit der Sicherheit einer ärztlichen Versorgung im Notfall. Das Konzept ergänzt als Wahlmöglichkeit den konventionellen Kreißsaal, in dem Hebamme und Arzt gemeinsam bei der Geburt unterstützen.

> Weiterlesen

© Marien Hospital Herne | Impressum | . Datenschutz | . Datenschutz­einstellungen anpassen.